News

Helmut Eichhorn wird neuer Geschäftsführer der öV-Tariforganisation ch-direct

Der Vorstand der nationalen Tariforganisation ch-direct hat an seiner Sitzung vom 6. März 2019 den 44-jährigen Helmut Eichhorn zum neuen Geschäftsführer ernannt. Er ersetzt per 1. Juli die interimistischen Co-Geschäftsführenden Jeannine Pilloud und Markus Thut. Helmut Eichhorn blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im öffentlichen Verkehr zurück, viele Jahre davon bei den Transports publics fribourgeois (TPF).
07. März 2019 - PD/MIG

Nach dem Weggang der früheren CEO vor rund zwölf Monaten liess sich der Vorstand von ch-di-rect bewusst Zeit bei der Besetzung der Stelle des Geschäftsführers. Interimistisch übernahmen Jeannine Pilloud, SBB-Delegierte für die Branchenentwicklung, sowie Markus Thut, Senior Expert von ch-direct, die Leitung. Am 6. März 2019 wählte nun der Vorstand Helmut Eichhorn einstimmig zum neuen Geschäftsführer.

Nach dem Weggang der früheren CEO vor rund zwölf Monaten liess sich der Vorstand von ch-di-rect bewusst Zeit bei der Besetzung der Stelle des Geschäftsführers. Interimistisch übernahmen Jeannine Pilloud, SBB-Delegierte für die Branchenentwicklung, sowie Markus Thut, Senior Expert von ch-direct, die Leitung. Am 6. März 2019 wählte nun der Vorstand Helmut Eichhorn einstimmig zum neuen Geschäftsführer.

 

Geschäftsleitungsmitglied bei TPT Trafic SA

Helmut Eichhorn bringt einen grossen Leistungsausweis im öffentlichen Verkehr mit. Seit 1998 ist er in verschiedenen Funktionen im öV tätig, ab 2003 bei den Transports publics fribourgeois (TPF). Als Leiter der Sektion Vertrieb und später des Departements Verkauf verantwortete Eichhorn zent-rale Bereiche der TPF, so etwa das Verkaufsstellennetz, das Produktmarketing oder den Kunden-dienst. Seit 2015 ist der 44-Jährige zudem Mitglied der Geschäftsleitung der TPF TRAFIC SA. Als Präsident der Kommission Vertrieb Personenverkehr nahm der studierte Historiker, Volkswirt-schaftler und Verkehrsplaner über viele Jahre auch eine tragende Rolle in der öV-Branche ein.


Amtsantritt per 1. Juli 2019
Helmut Eichhorn wird seine Stelle per 1. Juli 2019 antreten. Um eine reibungslose Übergabe zu gewährleisten, werden Jeannine Pilloud und Markus Thut den neuen Geschäftsführer bis Ende September begleiten. Thut übernimmt anschliessend wieder seine bisherige Rolle als Senior Ex-pert.
«Wir freuen uns sehr, dass wir mit Helmut Eichhorn einen ausgewiesenen öV-Experten gewinnen konnten, der in der Branche gut vernetzt ist und alle wichtigen Dossiers kennt», sagt die Vorstandsvorsitzende Jeannine Pilloud.

 

www.ch-direct.org


Webdesign by Multi Digital