News

HRSE: Neuausrichtung von HR-Zertifikatsprüfungen

Die geplante Neugestaltung und Neuausrichtung der Zertifikatsprüfung Personalassistent/in kommt gemäss einer Mitteilung von Human Resources Swiss Exams (HRSE) voran.
08. August 2019 - PD/MIG

Die Bildungsanbieter haben laut HRSE Anfang Juli Dokumente zur Konsultation sowie einen Zeitplan erhalten, der ihnen eine angemessene Frist einräumt, um die notwendigen Anpassungen vorzunehmen und gegebenenfalls neue Kursleitende einzusetzen, sodass sie die Kandidatinnen und Kandidaten effizient auf die neugestaltete Prüfung im Frühling 2021 vorbereiten können.

«Wir sind gespannt auf ihre konstruktiven Rückmeldungen, die uns dabei unterstützen werden, dem umfangreichen Vorhaben, das im letzten Herbst von einer eigens dafür gebildeten Projektgruppe aufgegleist wurde, den letzten Feinschliff zu geben», schreibt HRSE-Präsident Yvan Delley im jüngsten Newsletter.

Die zweite jährliche Prüfungssession steht vor der Tür. Für die Prüfungssession«Herbst 2019» haben sich 1’390 Kandidaten und Kandidatinnen angemeldet – 726 Teilnehmende kommen aus der Romandie, 580 aus der Deutschschweiz.

 


Webdesign by Multi Digital