News

Mitarbeitende bestätigen IWC Qualität als guter Arbeitgeber

IWC Schaffhausen hat zum ersten Mal die Zertifizierung als „Great Place to Work“ erhalten. Diese in rund 50 Ländern weltweit tätige Organisation erhebt die Zufriedenheit der Mitarbeitenden eines Unternehmens in einer strukturierten, anonymen Online-Befragung.
09. September 2019 - PD/MIG

In der Befragung, die im Sommer 2019 durchgeführt wurde, konnten die Mitarbeitenden ihren Arbeitgeber in den Kategorien Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Teamgeist und Stolz bewerten. 86 Prozent der Teilnehmenden sind der Meinung, dass sie bei IWC insgesamt einen sehr guten Arbeitsplatz haben.

Speziell gut abgeschnitten hat die Manufaktur beim Stolz der Mitarbeitenden: 90 Prozent der Teilnehmenden sind stolz darauf, dass sie bei IWC arbeiten. Aus der Befragung der Mitarbeitenden sowie dem separat durchgeführten Audit der Unternehmenskultur wurden Verbesserungsmassnahmen abgeleitet, die jetzt umgesetzt werden.

„Es freut mich, dass die Qualitäten von IWC als Arbeitgeber bestätigt wurden. Was uns besonders macht, ist ein einzigartiger Mix von Menschen. Das Zusammenspiel von Engineering-Geist und der Passion, welche die Leute in ihre Arbeit einbringen. Unsere Kultur zeichnet sich durch eine Can-Do-Mentalität aus, gepaart mit einer Prise Humor“, erklärt Christoph Grainger-Herr, der CEO von IWC Schaffhausen.


Webdesign by Multi Digital