News

Neue Coworking-Büros in Zürich

Seit kurzem bieten zwei neue Coworking-Büros in Zürich Raum zum Arbeiten und Gelegenheit zum Networking: Der F10 FinTech Coworking-Space und Chainwork.
11. April 2019 - MIG

Die beiden Coworking-Spaces bieten nach eigenen Angaben nicht nur Arbeitsplätze, sondern auch Netzwerkmöglichkeiten für Unternehmer. Laut einem Bericht von startupticker.ch stehen im F10 FinTech Coworking-Space seit 3. April insgesamt 60 Arbeitstische für Nutzer zur Verfügung. Das Gemeinschaftsbüro gehört zum F10 Accelerator. Nutzer sollen vom Zugang zum F10-Netzwerk profitieren, das aus Alumni, Investoren und Partnerunternehmen wie der Baloise, SIX, Raiffeisen und PwC besteht.

Chainwork bietet gemäss den Angaben seit 1. April insgesamt 55 Arbeitplätze. Später sollen zudem in zwei benachbarten Gebäuden insgesamt 100 Arbeitsplätze hinzukommen. Dieses Gemeinschaftsbüro richtet sich in erster Linie an Start-ups, die sich mit zukunftsträchtigen Technologien wie Blockchain, Künstlicher Intelligenz (KI), 3D-Druck oder Drohnen befassen. Laut startupticker.ch wird unter anderem die Blockchain-Initiative der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) einen Aussenposten im Chainwork einrichten.

Verwandte Themen


Webdesign by Multi Digital